Business English

Intercultural Competence

Manage Chaos via Project Management

Insights Discovery

Executive English Village ist ein 5-tägiges praxisorientiertes Intensivprogramm, bei dem Sie trotz Aufenthalt in Österreich ausschließlich in die englische Sprache vertieft sind. Native Speaker aus den unterschiedlichsten englischsprachigen Ländern der Welt werden Sie dabei begleiten.

Artikel über eev in Die Presse

„Denken und Träumen auf Englisch“

Neue Kursformate laden ein, sich der englischen Sprache auf ungewöhnlichen Wegen zu nähern. Dazu auch ein Erfahrungs-Bericht von unserem Executive English Village.
Artikel lesen …

eev im trend magazin

„Zum Sprachbad nach Leogang“

„Ich höre, spreche und denke nur in English“, so beschreiben Larry Reid und Janet Sneddon das Grundprinzip des Intensiv-Sprachcamps vom 1. bis 6. Oktober im Hotel mama thresl.
Artikel lesen …

Artikel über eev im Report

„Englisch hardcore“

Verhandlungssicheres Englisch wird in der heutigen Geschäftswelt vorausgesetzt. Führungskräften fehlt aber oft die Zeit für einen wöchentlichen Kurs.
Artikel lesen …

Artikel über eev in den Salzburger Nachrichten

„Englisch wird relevant bleiben“

Neben Englischkenntnissen sind im Business heutzutage immer öfter auch interkulturelle Kompetenzen gefragt. Larry Reid und Janet Sneddon laden zum Intensivseminar nach Leogang und erklären, worauf es ankommt.
Artikel lesen …

Artikel über eev in Die Presse

„Sprachen lernen mit Hintergrund“

Ein neuartiges Angebot für Führungskräfte, die ihr Business English perfektionieren wollen, ist das Executive English Village (eev), ein fünftägiges „Sprachbad“ mit Native Speakern.
Artikel lesen …

Artikel über eev in der Salzburger Wirtschaft

„Business-Englisch
im Village“

Fünf Tage, 70 Stunden Englisch, vier Leadership-Workshops, bis zu 15 englischsprachige Native Speaker aus der ganzen Welt und ein vielfältiges Freizeitangebot: Das sind die Eckdaten des ersten Executive English Village von bec2.
Artikel lesen …

UNSER KONZEPT

Zielgruppe

Gute Business English Fähigkeiten und verhandlungssicheres Sprachniveau sind in der heutigen Geschäftswelt ein wesentlicher Karriere-Baustein.

  • Sie wollen im Job Ihr Hörverständnis und Ihre Sprachfertigkeiten auf Englisch verbessern?
  • Sie wollen mit Native Speakern an der Aussprache und präzisen Formulierung für Ihre erfolgreichen Meetings und Präsentationen arbeiten?
  • Sie wollen sicherer auf Englisch kommunizieren und verhandeln?
  • Sie haben zu wenig Zeit für einen herkömmlichen Sprachkurs?
  • Sie suchen ein kompaktes Training, das auch Leadership-Kompetenzen vermittelt?

Programm

Unser Konzept basiert auf der Immersion, dem Eintauchen in ein fremdsprachiges Umfeld.

Als Kursteilnehmer hören und sprechen Sie etwa 70 Stunden Englisch. Auf eine deutschsprachige Person kommt ein englischsprachiger Native Speaker. Daneben profitieren Sie inhaltlich von berufsrelevanten Workshops.

Unser Programm ist sehr vielseitig – Sie entscheiden selbst, welchen Schwerpunkt Sie setzen.

  • 1-to-1s mit Native Speakern erweitern den Wortschatz und verbessern das Sprachverständnis
  • Zusätzliche Workshops vermitteln berufsspezifische Fertigkeiten
  • Abendliche Gruppenaktivitäten fördern die Kommunikation innerhalb eines Teams
  • Diskussionsrunden bieten interessante Einblicke in wirtschaftliche und kulturelle Themen.

Location

Mit unserem Kooperationspartner, dem stylishen Hotel mama thresl in Leogang bieten wir Ihnen ein optimales Umfeld. Mama thresl bietet Außergewöhnliches mit viel Herz und Leidenschaft:

Ein einladendes Foyer und ein moderner, top ausgestatter Seminarraum für unsere Workshops

Daneben bieten die Leoganger Berge vielfältige Möglichkeiten, in Begleitung von englischsprachigen Native Speakern in der Natur Kraft zu tanken – und dabei Englisch zu lernen.

Eine kulinarische Stärkung bietet dabei die Huwi´s Alm, eine charmante Kombination aus österreichischem Brauchtum und internationalem Flair – auch hier spricht das Personal mit uns nur Englisch.

Nach den Learning Sessions laden der hoteleigene Wellnessbereich und das gemütliche Hotelzimmer ein, den Tag entspannt ausklingen zu lassen.

NATIVE SPEAKERS

Unsere englischsprachigen Native Speaker sind keine “Lehrer”, sondern Vertreter verschiedener Berufsgruppen. Sie werden in einem Auswahlverfahren ermittelt und decken verschiedene englische Akzente ab. Hier einige Profile unserer Native Speaker vom Oktober 2016.

Klicken Sie auf ein Bild, um mehr zu erfahren.

team 2

Janice Elloway, MSN

Canadian
Janice Elloway, MSN

    Janice has a Master’s in nursing. She worked for the International Red Cross setting up hospitals and training personnel in Afghanistan, North Korea and Africa. Janice loves to travel and has a special place in her heart for giant sea turtles. She lived on the island of Bonaire and volunteered at a sanctuary for the preservation of giant sea turtles.

    team 2

    Dennis Kaiser, M.Eng

    American, Irish
    Dennis Kaiser, M.Eng

      Dennis is an engineer specialising in water. He has worked for the EU managing projects in various countries. He has also worked for the International Red Cross in the Middle East as well as in Africa. Dennis is also a member of Mensa, an organization for those who have an IQ score in the 98th percentile or higher. A few years ago, Dennis, an avid sailor, had a 13 meter sailboat built and sailed from Latvia to Spain and then across the Atlantic to the Caribbean over a 12 month period.

      team 2

      Vera Eames, Veterinarian

      Canadian
      Vera Eames, Veterinarian

        Vera is a specialist in livestock medicine. She has used her expertise to help farmers in Africa – primarily Eritrea, to protect their livestock so they live healthier, productive and longer lives. Vera currently lives near London Canada.

        team 2

        Jeff Eames, Security Specialist

        British
        Jeff Eames, Security Specialist

          Jeff has worked for the British Intelligence and British government providing security for ‘delicate’ situations in the past. He now offers his services for corporate security. Jeff is Commodore of the local yacht club and has been known to pay the odd game of billiards.

          team 2

          David Dilkes, Entrepreneur

          Canadian
           David Dilkes, Entrepreneur

            David’s background was in computer science. He decided to make a change in his life and now owns a very successful printing company and has since expanded to promotional items. Dave is an avid hockey player and golfer and enjoys spending time at his cottage in northern Ontario.

            IHRE VORTEILE

            1. Nachhaltige Sprachkompetenz durch englisches Umfeld

            Durch das Eintauchen in ein englischsprachiges Umfeld entwickeln Sie in kurzer Zeit ein gutes Gespür für die Sprache, überwinden Hemmungen und verbessern Ihre Sprachsicherheit. Laut Experten ist der Effekt unseres 5-tägigen Sprachintensivprogramms mehreren Monaten

            traditionellem Englischunterricht gleichzusetzen. Der Kontakt mit englischen Native Speakern aus der ganzen Welt vermittelt Ihnen zudem verschiedene Akzente und idiomatische Redewendungen.

            2. Mehrwert durch Leadership- Workshops

            Unser EEV vermittelt Ihnen nicht nur bessere Englischkenntnisse, sondern auch kompaktes Leadership-Wissen.

            Intercultural Competence in English

            Janet Sneddon und Larry Reid, die beiden kanadischen Gesellschafter von bec2, stammen ursprünglich aus Kanada und arbeiteten auch in Südkorea und Spanien, bevor sie vor 11 Jahren nach Salzburg kamen. Interkulturelle Kompetenz ist für die beiden Kosmopoliten somit nichts Neues.

            Die lingua franca im globalen Business ist zweifellos Englisch. Einer Studie der Europäischen Kommission zufolge verlieren klein- und mittelständige europäische Unternehmen über 100 Bio Euro Umsatz bedingt durch fehlende Englischkenntnisse. Neben Englischkenntnissen sind heutzutage aber zusätzlich auch interkulturelle Kompetenzen gefragt. (Quelle: ELAN Study 2006, Report commissed by the Europ- Commission und CILT)

            Der Workshop Intercultural Competence in English bereitet unsere Teilnehmer darauf vor, sich im Umgang mit fremden Kulturen den jeweiligen Gepflogenheiten anzupassen und dabei besser auf Englisch zu kommunizieren.

            Er vermittelt Führungskräften die im Geschäftsleben notwendigen Einstellungen und Verhaltenskompetenzen, die unerlässlich sind, um sich in interkulturellen Situationen angemessen und erfolgreich zu verhalten. Es geht dabei darum, den Teilnehmern kulturelle Unterschiede bewusst zu machen, wobei zunächst die eigene Denkweise und vorgefasste stereotypische Vorstellungen ins Visier genommen werden.

            Danach werden Strategien entwickelt und sprachliche Fähigkeiten vermittelt, um beispielsweise bei internationalen Verhandlungen offener, selbstbewusster und besser vorbereitet zu sein und eine gewisse Sicherheit im Umgang mit fremden Situationen und Verhaltensweisen an den Tag zu legen.

            Mehr Infos unter www.bec2.at


            Manage Chaos via Project Management

            DI (FH) Robert Rainer ist Unternehmensberater, spezialisiert auf den Bereich Project Management. Als Unternehmensberater und Lektor an der FH Salzburg verweist er auf eine 15-jährige Erfahrung im Management komplexer Projekte sowie 8-jähriges direct reporting in einem internationalen Konzern und arbeitet mit hochrangigen Kunden wie etwa Siemens, BMW und Spar, um einige zu nennen.

            In seinem Workshop präsentiert er wertvolle Instrumente und Techniken, die von Project Management Experten zum Einsatz kommen, um Projekte erfolgreich zu leiten. Dabei geht es einerseits um die Vermittlung verschiedener PM Methoden als auch den Zusammenhang von PM und Soft Skills. Hr. Rainer präsentiert Ihnen ein „wasserdichtes Vorlagensystem“ – sozusagen als Must Have für jeden Manager. Weiters verrät er Ihnen, wie „ein halber Schritt voraus“ zu mehr Gelassenheit führt.

            Mehr dazu erfahren Sie in unseren 2 vertiefenden Workshops, die Ihre Produktivität steigern werden und dazu beitragen, Ihnen und Ihrem Unternehmen Zeit und Geld zu sparen.

            Robert Rainer auf Xing


            Insights Discovery – Improving interactions within relationships, teams & organisations

            Mag. Sabine Wieser blickt auf eine über 10-jährige HR-Erfahrung im Management internationaler Konzerne zurück und hat sich auf den Bereich Business Coaching, Life Coaching und Teamentwicklung spezialisiert.

            In ihrem Workshop präsentiert sie die Insights Discovery Methodik, die für Teamentwicklung und Teameffektivität meist sehr erkenntnisreich und wirkungsvoll ist, da die Teilnehmer dadurch ein stärkeres Verständnis für eigene Verhaltensmuster und die ihrer Mitarbeiter, Kollegen oder Kunden gewinnen und somit oft Konflikte im Team vorgebeugt werden können.

            Insights Discovery nutzt ein Vier-Farbenergie-Modell und basiert auf der Typologielehre des Schweizer Psychologen Dr. Carl Gustav Jung.

            In 2 Workshop-Sessions wird zunächst Basis-Wissen über dieses Vier-Farbenergie-Modell, vermittelt. In den darauf folgenden 1-to-1s werden unsere Teilnehmer individuell gecoacht, die eigenen Stärken bewusst gemacht und neue Perspektiven für eine erfolgreiche Zusammenarbeit eröffnet. Dadurch soll eine Steigerung der Effektivität im Business Alltag erreicht werden, und zwar durch bewusstes Einsetzen der eigenen Stärken und des eigenen Wertes für ein Team sowie das Einstellen auf das Gegenüber

            Mehr Infos unter: www.sabine-wieser.com

            3. Faszinierendes interkulturelles Erlebnis

            Profitieren Sie von unseren Native Speakern, ihren interessanten Persönlichkeiten und ihrer langjährigen internationalen Berufserfahrung.

            Unsere Native Speaker, die beim EEV-Programm als Sprechpartner auftreten, sind keine Lehrer, sondern hinsichtlich ihrer Persönlichkeit und ihrer

            Erfahrung in der internationalen Geschäftswelt interessante und einzigartige Sprachtrainings-Sparringpartner. Oft bleibt der Kontakt auch über unser EEV hinaus bestehen – das fördert die eigenen Englischkenntnisse und trägt wesentlich zur Vertiefung des Wortschatzes bei.

            Teilnehmer-Feedback

            Jetzt in die englische Sprache eintauchen!

            Für unseren Termin im Oktober 2017 im Resort mama thresl in Leogang sind wir bereits ausgebucht. Für den Termin im Oktober 2018 vergeben wir maximal 15 Seminarplätze. Kontaktieren Sie uns gleich jetzt und sichern Sie Ihren exklusiven Platz im eev-Sprach-Lernprogramm.

            Teilnahmevoraussetzung ist ein Englisch-Sprachlevel von mindestens B1. Wir ermitteln Ihr Sprachlevel gern in einem persönlichen Gespräch

            Executive English Village (eev) by bec2
            Resort mama thresl, Leogang / Austria
            1. bis 6. Oktober 2017 / 7. bis 12. Oktober 2018

            … oder schreiben Sie uns einfach: info@bec2.at